Programm Kuenstler Kataloge Edition Presse Kontakt |   Intro   Uebersicht  English version
  [Weitere 1127 Tage ohne erotischen Blickkontakt. Markus Huemer]

Video: Markus Huemer
Audio: -

limitierte Auflage
signiert mit Beitext
18 + 2 Stück

Preis auf Anfrage

Herausgeber:
Kunstverein Medienturm

Text zur Edition:
Sandro Droschl

In seiner langjährigen Auseinandersetzung mit Fragestellungen der (medialisierten) Bedingungen von Kunst entwickelt Markus Huemer (Berlin) eine wesentliche Position, die in dem Video WEITERE 1127 TAGE OHNE EROTISCHEN BLICKKONTAKT
zu einer pointierten Ausformulierung führt. Diese Analyse bezieht sich hier auf eine Ikone der abstrakten Malerei, Jackson Pollock, dessen Ansätze unter Verwendung von unterschiedlichen Techniken – im Licht eines Projektors „malen“ Hühner kontinuierlich an einem „Action Painting“ – hinterfragt und weiterentwickelt werden, um letztlich wieder gemalte Bilder in idealisiert-reduzierten Settings zu erhalten. Gleichzeitig kommt eine dezidierte Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Umgebungsraum zu tragen. Huemer greift aktiv Fragestellungen nach dem auratisierten „White Cube” auf, um diesem die „Black Box” als mediengeschichtliche Antwort entgegenzustellen.

EDITION BESTELLEN